Werkstatt für Neues

Standort: Schloßstrasse 18-25,
85411 Hohenkammer
Bauherr: Schloss Hohenkammer

Innenarchitektur:
Frédérique Desvaux, Gestaltung von Raum und Gegenstand
Projektteam:
Frédérique Desvaux, Charly Jung, Luise Meggle, Julian Schmidt
Fertigstellung:
November 2016
Visuelle Kommunikation:
Keller Maurer Design
Fotostyling:
Frédérique Desvaux, Luise Meggle
Fotografie: oliverjung.de

Veränderung, Neues erfahren und ausprobieren: dafür wollen wir Räume schaffen.

Am Anfang steht der leere Raum. In grossen Schränken befinden sich alle Möbel, Geräte und Materialien.
Die Arbeitsgruppe baut sich ihr Arbeitsumfeld selbst. Innen und Aussen. Kreatives Arbeiten braucht ein entsprechendes Umfeld, eine Werkstatt für Neues. Ein Raumkonzept, das ungewöhnlich ist, den Betrachter überrascht und Assoziationen an ein Künstleratelier weckt.